Kleine Gärten, große Wirkung! Warum Kleingärtnern wieder schwer in Mode kommt

0,00 €
Bruttopreis

Kursnummer: KVHSMSH_22-2-11300

 Start: 20.10.2022 18:00:00
 Ende: 20.10.2022 19:30:00
 Anzahl Termine: 1

Bildungseinrichtung: KVHS Mansfeld-Südharz e.V.

 Bürgerhaus Edersleben
 Neue Straße 211
 06528 Edersleben
 03464 572407

Dozent: Dagmar Schreiber

Menge

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Prüfungen: https://KVHSMSHmoodle.erwachsenenbildung-lsa.de

Lernunterlagen: https://KVHSMSHcloud.erwachsenenbildung-lsa.de

In den Städten warten junge Familien jahrelang auf einen Kleingarten. In unserer Region steht fast die Hälfte der Gärten leer. Warum ist das so? Muss das so sein? Ein kleiner Garten kann ein großes Abenteuer sein. Gerade heute, wo die Familienkasse knapper wird, kann der Garten nicht nur einen Teil Selbstversorgung, sondern auch Abenteuer, Urlaub und kinderleichten Umweltschutz bieten. Viele Dorfgemeinschaften verwandeln ehemals biedere Schrebergärten in kreative Räume. Schauen Sie sich um.  

Dagmar Schreiber zog aus Berlin nach Edersleben und erkundet gerade das Potential des eigenen Gartens. Gemeinsam mit dem Kleingartenverein Edersleben zeigt sie, wie aufregend 400 Quadratmeter Land sein können.  

KVHSMSH_22-2-11300
12 Kurse